Short Days Candle

Erklärung der Short Days Kerze bei Binären Optionen.

Short Days Candlestick

Short Days zeigen eine geringe Handelsspanne auf.

Short Days sind Tage, deren Candle sich innerhalb der Handelsspanne des vorhergehenden Tages befindet.

Manche Trader nennen sie daher auch Innentage (und die Long Days entsprechend Außentage).

Beide Sorten können bullish und bearish ausfallen.

Ihr Kennzeichen ist die kurze, vom Vortageskurs vollständig umschlossene Handelsspanne.

Interpretation von Short Days bei Binären Optionen

Der Trader sieht eine im Verhältnis zum Vortag kürzere Kerze meist mit kurzen Dochten oben und unten, die sich in der Handelsspanne des Vortages befindet.

Die Kerze ist schwarz oder weiß, was über die Entscheidung dieses Tages relativ wenig aussagt. Da der Vortageskurs nicht über- oder unterschritten wurde, hat sich kein Trend gebildet, es wurde kein Trend fortgesetzt und auch nicht per Reversal beendet.

Bullen und Bären belauern sich mehr oder weniger und vertagen ihre Entscheidung. Vielfach handelt es sich um Tage ohne Ereignisse in fundamentaltechnischer Hinsicht und daher auch mit geringem Handelsvolumen.

Sollten Short Days in einem Trend mit ansonsten langen Kerzen auftauchen und auch noch die gegenteilige Richtung dieses Trends anzeigen, also in einem Aufwärtstrend schwarz (bearish) erscheinen, mahnen sie zur Vorsicht.

Eine Trendwende könnte sich andeuten. Das ist aber nur eine mögliche Interpretation, auch ganz normale Pausen im Aufwärtstrend erscheinen bisweilen als Short Days mit einer gegenteiligen Richtung zum Haupttrend.

 Fazit zu Short Days bei Binären Optionen

Die einfachste Empfehlung könnte sein, einfach das Ende des auf den Short Day folgenden Tages abzuwarten. Damit würde der Short Day im Prinzip hinsichtlich des Trendgeschehens ignoriert, viele Trader gehen so vor.

Es gibt aber auch andere Handelsmöglichkeiten, nämlich Kaufstopps in beide Richtungen über und unter dem Short Day und weitere Kaufstopps zum Pyramidisieren über und unter dem Tag vor dem Short Day.

Auf diese Weise würde ein neuer Trend sehr zeitig mitgenommen. Das ist ein wenig riskant und sollte nur mit kleinen Positionen unternommen werden. Der Kurs kann in die Spanne des Tages vor dem Short Day zurückfallen und in den folgenden Tagen eine Konsolidierung ausbilden.

Der Gesamtkontext ist wie immer entscheidend, denn der Short Day kann am Beginn, im Verlauf und am Ende eines Trends auftreten, noch häufiger ist er jedoch in Konsolidierungen und Schiebezonen zu finden.

Ebenfalls für den Handel mit Binären Optionen einen Blick Wert sind die Candles Hanging Man, Hammer sowie Bearish Belt Hold und Bullish Belt Hold.

Sie sind auf der Suche nach einem guten Broker?

Unsere aktuellen Empfehlungen:

BDSwiss Erfahrungen
MindesteinzahlungMin. Einzahlung 100 €
Wertung:
IQ Option Erfahrungen
MindesteinzahlungMin. Einzahlung 10 €
Wertung:
Binary.com Erfahrungen
MindesteinzahlungMin. Einzahlung 5 €
Wertung: