Cash or Nothing Optionen (Call / Put)

Cash or Nothing Optionen sind simpel gestrickt. Trotzdem gibt es einiges zu beachten. Wir klären auf.

Cash or Nothing („Geld oder nichts“) Optionen sind die bekannteste und populärste Variante der Binären Optionen. Liegt der Trader richtig, erhält er eine vorher festgelegte Summe. Liegt er falsch, ist der komplette Einsatz verloren.

Mittlerweile sind allerdings immer mehr Broker dazu übergegangen, eine sogenannte Verlustabsicherung anzubieten. Hier erhält der Trader in der Regel zwischen fünf und fünfzehn Prozent der Einlage zurück und entgeht somit dem Risiko eines Totalverlustes.

Binäre Put Call Cash or nothing Optionen erklärt

Die Funktionsweise von Binären Put / Call Optionen ist leicht zu verstehen.

Je nach Broker werden Cash or Nothing Optionen unter den Namen „Call / Put“, „High / Low“ oder „Up / Down“ geführt und können auf eine Vielzahl unterschiedlicher Basiswerte abgeschlossen weren.

Diese Basiswerte gliedern sich in der Regel in der Gruppen Währungen (z.B. EUR/USD oder EUR/GBP), Rohstoffe (z.B. Gold und Silber) Aktien (z.B. Apple, Microsoft) und Indizes wie den DAX 30 oder Dow Jones.

Funktionsweise der Cash or Nothing Option

Der Trader (wird bei Binären Optionen auch als Händler, Investor und Kunde bezeichnet) setzt darauf, ob ein Wert entweder steigt (Call, High, Up) oder fällt (Put, Low, Down). Es gibt immer nur diese zwei Möglichkeiten.

Für viele Einsteiger sind Cash or Nothing Optionen gleichbedeutend mit Binären Optionen. In der Praxis sind sie jedoch nur eine von vielen Formen der Binären Option (auch Digitale Optionen genannt, engl. binary options). Weitere Varianten sind beispielsweise One-Touch und Range (Boundary) Optionen.

Setzt der Investor zum Beispiel 100 Euro auf einen gegenüber dem US-Dollar steigenden oder sinkenden Eurokurs und liegt richtig, erhält er nach Ablauf der Option 181 Euro auf seinem Konto gutgeschrieben.

Dies entspricht einer Rendite in Höhe von 81%. Liegt er dagegen falsch, erleidet er einen Totalverlust. Werden wie im genannten Beispiel zwei Währungen miteinander verglichen, spricht man von einem sogenannten Währungspaar.

Wie funktioniert die Verlustabsicherung?

Das Risiko eines Totalverlustes kann durch eine Verlustabsicherung ausgeschlossen werden. Eine Verlustabsicherung mindert allerdings die höchstmögliche Rendite. Hier gilt es für den Trader vorher gut abzuwägen, inwiefern eine Absicherung der Verluste sinnvoll ist. Dies erfolgt vorzugsweise auf Grundlage eines effektiven Moneymanagements.

Würde ein Investor im oben gezeigten Beispiel 100 Euro auf einen ansteigenden oder absinkenden Goldkurs setzen und am Ende Recht behalten, erhält er 170 Euro und somit eine Rendite von 70%. Liegt er dagegen falsch, erhält er 10 Euro bzw. 10% des eingesetzten Kapitals zurück. Unser Brokervergleich schafft einen transparenten Überblick über die unterschiedlichen Renditen und Verlustabsicherungen der jeweiligen Broker.

Laufzeiten von Cash or Nothing Optionen


Die üblichen Laufzeiten von Cash or Nothing Optionen betragen 5, 15, 30, 45 oder 60 Minuten. Bei kürzeren Laufzeiten von 30, 60, 120 Sekunden spricht man vom sogenannten Turbo-Handel bzw. Short Term Optionen. Auch längerfristige Laufzeiten über mehrere Tage hinweg bzw. bei manchen Brokern sogar über mehre Wochen und Monate sind möglich.

 Fazit zu Cash or Nothing Optionen

Die Cash or Nothing Option ist durch eine leicht verständliche Funktionsweise vor allem für Neulinge im Bereich der Binären Optionen ein idealer Einstieg. Selbst mit der bei BDSwiss vergleichsweise gering angesetzten Mindesteinzahlung von lediglich 100,- Euro wäre bereits eine Investition in zwanzig Cash or Nothing Optionen im kurzfristen Laufzeitbereich möglich (bei einem EInsatz von jeweils 5,- Euro).

Die Schwesteroption der Cash or Nothing ist die Asset or Nothing Option.

Sie sind auf der Suche nach einem guten Broker für Binäre Optionen?

Unsere aktuellen Empfehlungen:

BDSwiss Erfahrungen
MindesteinzahlungMin. Einzahlung 100 €
Wertung:
IQ Option Erfahrungen
MindesteinzahlungMin. Einzahlung 10 €
Wertung:
Binary.com Erfahrungen
MindesteinzahlungMin. Einzahlung 5 €
Wertung: