TopOption Erfahrungen

Der Binäre Optionen Broker TopOption stammt aus der Schmiede von Markets.com - unsere Erfahrungen.

TopOption ist seit 2012 am Markt und wird durch Safecap Investments betrieben – erfahrene Finanzmarktprofis, welche u.a. auch die Forex (Foreign Exchange Market) und CFD (Contract for Difference) Plattform Markets.com betreiben. TopOption hat seinen Sitz auf Zypern und wird von der dort ansässigen Securities and Exchange Commission (kurz: Cysec) unter der Lizenznummer 092/08 reguliert – und ist somit auch bei der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht mit Sitz in Frankfurt am Main und Bonn) registriert.

Wie funktioniert TopOption? Diese Frage haben wir uns auch gestellt und einen kompakten Ratgeber geschrieben – einfach erklärt!

Seriosität und Sicherheit von TopOption

Das Investmenthaus Safecap ist mit seiner Binären Optionen Plattform TopOption in allen großen europäischen Ländern bei den jeweiligen Finanzaufsichtsbehörden unter der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) gemeldet, beispielsweise in Deutschland bei der BaFin, in Großbritannien bei der FCA, in Frankreich bei der Banque de France, in Italien bei der CONSOB und in Spanien bei CNMV. Eine aktive Kontrolle und Regulierung findet allerdings lediglich durch die zypriotische CySec statt.

TopOption Datensicherheit

Auch in Bezug auf Datensicherheit werden hohe Standards eingehalten

Die Einlagen der Trader werden bei TopOption getrennt vom Unternehmensvermögen verbucht, zusätzlich besteht eine Einlagensicherung in Höhe von 20.000,- Euro je Kunde. Etwas getrübt wird dieses vorbildliche verhalten dadurch, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinie und die Aufklärung über mögliche Risiken nur in der englischen Originalfassung einsehbar sind. Auch wenn im Streitfall die englische Originalfassung Vorrang hat, wäre eine deutsche Übersetzung wünschenswert.

Kontoeröffnung – Einzahlungen – Auszahlungen

Die Seriosität von TopOption zeigt sich auch beim der Kontoeröffnungsprozess auf. Während bei manchen Konkurrenten bereits die Angabe von Name, Geburtsdatum (das Mindestalter für den Handel mit Binären Optionen beträgt 18 Jahre), E-Mail Adresse und Telefonnummer ausreichend ist, verlangt TopOption weitergehende persönliche Auskünfte – z.B. über die Handelserfahrung, Handelshäufigkeit sowie über Einkommens- und Vermögensverhältnisse. Dies ist bei seriösen Anbietern von Finanzprodukten allerdings europaweiter Standard.

Die Kontoführung ist in Euro, US-Dollar, Britischen Pfund, Kanadischen Dollar, Japanischen Yen und Polnischen Zloty möglich. Aufgrund behördlicher Bestimmungen und um Geldwäsche vorzubeugen, müssen Trader einen Identitäts- und Wohnsitznachweis einreichen, z.B. in Form einer Kopie des Personalausweises und der letzten Strom-/Wasser-/Gasrechnung. Diese Dokumente können entweder direkt im Account über eine Benutzerfläche hochgeladen oder alternativ per E-Mail / Fax übermittelt werden.

Die Mindesteinzahlung liegt deutlich unter dem Branchendurchschnitt und beträgt kundenfreundliche 100,- Euro. Einzahlungen sind per Kreditkarte (MasterCard, Visa – maximal 20.000 Euro pro 7 Tage), Banküberweisung (unbegrenzte Einzahlung) sowie die Zahlungssysteme Sofortüberweisung, Skrill (ehemals Moneybookers), Neteller und Webmoney. Eine Einzahlung mit PayPal bietet TopOption momentan noch nicht an.

Während bei einigen Broker oftmals nur eine Auszahlung pro Monat kostenlos ist und für weitere Auszahlungen eine pauschale Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt wird, sind Auszahlungen bei TopOption grundsätzlich gebührenfrei. Den branchenüblichen Mindestauszahlungsbetrag gibt es bei TopOption ebenfalls nicht. Auszahlungen können per Gutschrift auf die Kreditkarte, Banküberweisung oder Skrill Moneybookers erfolgen. Auszahlungen via PayPal sind momentan noch nicht möglich.

Die Einrichtung eines Demokontos mit Spielgeld ohne vorab eine echte Einzahlung vornehmen zu müssen, ist bei TopOption derzeit nicht möglich.

Die TopOption Handelsplattform

TopOption verfügt über eine technisch ausgereifte, stabile und leicht zu bedienende Handelsplattform. Da die Plattform direkt im Browser dargestellt wird, bleibt dem Nutzer die Installation zusätzlicher Software erspart. Die Handelsplattform läuft flüssig und es erfolgte stets eine korrekte Feststellung der Ablaufkurse.

TopOption Handelsplattform

Die TopOption Handelsplattform

Nachbessern sollte TopOption allerdings bei der mobilen Darstellung. Weder für Apple (iPhone Smartphone und iPad Tablet) noch für Android Endgeräte (Smartphones und Tablets, u.a. von Samsung und Sony) existieren momentan native Apps. Diese sind laut TopOption allerdings bereits in der Entwicklung und sollen Nutzern von Apple bzw. Android Smartphones und Tablets zeitnah im iTunes App Store bzw. im Google Play Store zur Verfügung gestellt werden.

Für Nutzer von Blackberry und Windows Phone Endgeräten wäre die Entwicklung einer systemunabhängigen Web-App wünschenswert, welche direkt im Browser des mobilen Endgeräts dargestellt wird und keiner Installation / regelmäßiger Aktualisierungen bedarf.

Welche Handelsarten sind verfügbar?

Die Klassische Binäre Option (Cash or Nothing, Put / Call, Up / Down, High / Low) trägt bei TopOption den Namen Classic Option und ist im Turbo-Handel (Short Term) mit Laufzeiten von 60 Sekunden, 120 Sekunden sowie 5 Minuten verfügbar sowie im regulären Handel mit Laufzeiten von 15, 30, 45, 60 Minuten und auch langfristig mit mehreren Stunden Laufzeit.

Die maximale Rendite liegt im Bereich der klassischen Binären Optionen bei bis zu 85%, bei One Touch Optionen sind Renditen bis zu 500% möglich – man spricht dann von sogenannten High-Yield-Renditen. Der Mindesteinsatz pro Handel liegt bei 10,- Euro (im Turbo-Handel).

Mit dem OptionBuilder hat der Trader die Möglichkeit, nach Maßgabe entscheidender Faktoren wie Rendite und Laufzeit selbst Optionen zu erstellen. Auch hier greift eine alte Grundregel der Finanzmärkte: Höhere Rendite bedingt in der Regel auch ein höheres Risiko.

TopOption Handelsarten

Die verschiedenen Handelsarten bei TopOption

Das Produkt Pro Option erlaubt den Einsatz verschiedenster Handelswerkzeuge und richtet sich vorrangig an Fortgeschrittene Trader und bietet folgende Möglichkeiten:

  • Double-Up: Optimierung des Gewinnpotenzials durch Einsatzverdopplung
  • Sell Option: Risikominimierung durch Buy Out
  • History Graph: Analysetool um Handelspotenzial maximal auszuschöpfen
  • Trade Confirmation: 3-Sekunden-Frist um Handel zu bestätigen oder abzubrechen
  • Stock Pair: Direkter Vergleich zweier Basiswerte

Welche Basiswerte sind im Handelsportfolio?

TopOption ermöglicht auf seiner Handelsplattform das Handeln mit 23 Währungspaaren (sowohl Majors als auch Exoten, auch die momentan populäre Kryptowährung Bitcoin ist vertreten), 21 Indizes (inkl. DAX, CAC, IBEX, VIX), 39 Aktien (Amazon, Wynn Resorts, Microsoft) und 7 Rohstoffen (Gold, Silber, Öl, Zucker).Das macht in Summe überdurchschnittliche 90 Basiswerte, die sich relativ homogen auf die einzelnen Assetgruppen verteilen.

Zusätzlich können im Bereich Paare verschiedene Assets (z.b. Apple gegen Microsoft, Dax gegen CAC, Gold gegen Silber) gegeneinander getradet werden, siehe auch Pair Trading.

Der TopOption Kundenservice

TopOption verfügt über 22 verschiedene Länderhotlines, welche gebührenfrei bzw. zum regulären Festnetztarif erreichbar sind, in Deutschland beispielsweise über eine Festnetznummer in Berlin. Weitere Länderhotlines gibt es neben Frankreich, Italien und Spanien u.a. auch in etwas exotischeren Ländern wie Chile, Peru und Südafrika.

Der Kundenservice ist in der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr (Montag bis Freitag) per Telefon, E-Mail, Kontaktformular und Live-Chat zu erreichen. Während unseres Tests stand im Live-Chat während der offiziellen Servicezeiten stets innerhalb weniger Sekunden ein geeigneter Ansprechpartner zur Verfügung – und das sogar in deutscher Sprache.

Bonus bei TopOption

Update 31.03.2017: Kein Bonus mehr verfügbar!

Durch eine Anpassung in der CySec-Regulierung bietet TopOption leider keinen Bonus mehr an!

Ursprünglicher Absatz:

Das Bonusprogramm von TopOption ist sowohl für Neu- als auch Bestandskunden attraktiv. Ein Bonus von 50% ist bereits bei einem Einzahlungsbetrag von 200,- Euro möglich. Bei einer Einzahlung von 500,- Euro gibt es 100% Bonus. Bei anderen Einzahlungsbeträgen lassen sich die Bonusbeträge individuell mit dem Kundenservice festlegen. Neukunden erhalten neben dem Neukundenbonus zusätzlich noch ein attraktives Einsteigerpaket, dieses enthält:

  1. 5 exklusive eBooks
  2. Persönliche Schulung
  3. Umfangreiche Video-Tutorials
  4. Online Wirtschaftskalender
  5. Exklusive Marktanalysen und Support
  6. Zusätzliche Boni

Wie auch bei anderen Anbietern üblich, ist der Bonus an gewisse Bedingungen geknüpft. So ist es nötig, das 40fache der Bonusgutschrift umzusetzen, bevor eine Auszahlung des Bonusbetrages nötig ist. Bei einem Bonus von 500,- Euro muss somit also ein Handelsvolumen von mindestens 20.000 Euro erzeugt werden (40 x 500,- Euro).

Die Bonusbedingungen sind branchenüblich und fair, die gewährte Bonushöhe auch bereits bei geringen Einzahlungen attraktiv. Freie Trades (sogenannte Free Trades) werden bei TopOption momentan allerdings nicht angeboten.

 Fazit zu unseren TopOption Erfahrungen

TopOption bietet aufgrund der Regulierung durch alle namhaften europäischen Finanzbehörden höchstmögliche Sicherheit, zusätzlich besteht eine Einlagensicherung von 20.000,- Euro pro Kunde.

Zusätzlich bietet TopOption einen ausgezeichneten (deutschen) Kundenservice, eine funktionale Handelsplattform mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Basiswerten, ein sowohl für Stammkunden als auch Neukunden attraktives Bonusprogramm und eine nutzerfreundliche Mindesteinzahlung von lediglich 100,- Euro.

Negativ ist im Test aufgefallen, dass einige wichtige Dokumente (Allgemeine Geschäftsbedingungen, Risikoaufklärung, Datenschutzrichtlinie) lediglich auf Englisch verfügbar sind. Auch die Nutzung von PayPal ist derzeit nicht möglich. In Bezug auf die mobile Darstellung sollte neben den bereits geplanten Apps für Apple und Android Endgeräte auch über die Entwicklung einer systemübergreifenden Web-App nachgedacht werden.

Webseitenvorschau zu TopOption