Option888 Erfahrungen

Ein junge Broker mit riesigem Portfolio und guten Renditen. Wir haben ihn ausprobiert.

Derzeit erreichen uns immer wieder Kundenstimmen, die von Problemen mit dem Broker berichten. So wirklich aufklären liess sich das bisher nicht. Daher raten wir von einer Anmeldung samt Einzahlung vorerst ab. Die bisherige Regulierung scheint ebenso nicht mehr aktiv.

Als Alternative können wir euch IQ Option ans Herz legen. Das ist derzeit nach unserer Meinung der beste Broker am Markt. Hier hat man ein kostenloses Demokonto direkt im Echtgeldkonto integriert. Man kann beliebig wechseln und ausprobieren. Hier mehr erfahren. 

Der Binäre Optionen Broker Option888 wurde erst 2014 gegründet, er hat seinen Sitz auf Malta und wird dort durch die zuständige MFSA nach der MiFID-Richtlinien der EU reguliert. Option888 hat sofort nach seiner Gründung eine Expansion angestrebt und Niederlassungen in Deutschland, Schweden, den Niederlanden, Frankreich und Spanien gegründet.

Der Broker bietet sehr gute Geld-Management-Features an, Trader können neben den klassischen Call- und Put-Optionen auch Touch- und Range-Optionen handeln. Besonders Letztere werden heute nicht mehr von vielen Brokern angeboten, daher ist diese Tatsache erfreulich.

Die wichtigsten Fakten zu Option888 im Überblick:

  • Hauptsitz Malta, MFSA-Regulierung
  • Gründung 2014
  • deutsche Niederlassung und deutscher-Support
  • Mindesteinzahlung 200 Euro, Mindesthandelssumme 10 Euro
  • Rendite auf klassische Digitaloptionen bis zu 89 %
  • Bonus bis zu 888 Euro
  • Gratis Demokonto (ohne Einzahlung)
  • mobiler Handel möglich

Der Handel bei Option888

Der Broker bietet Basiswerte der Bereiche Forex, Aktien, Rohstoffe und Aktienindizes an, der Assetindex ist überwältigend groß. Wir zählen im September 20 Rohstoffe, 32 Währungspaare, 29 Indizes rund um den Globus und 184 Aktien aus der ganzen Welt. Einen so großen Index von immerhin 265 Werten weisen nur ganz wenige Binäre Optionen Broker auf.

888Options Handelszeiten

Zu jedem Basiswert werden die Handelszeiten eingeblendet

Bei den Währungen ist das Angebot aus den Schwellenländern und bei Minors hervorzuheben, Trader können auch die türkische Lira, den Rubel, den südafrikanischen Rand oder die skandinavischen Währungen handeln. Wem also die Majors wie Euro, US-Dollar, Schweizer Franken, britisches Pfund oder japanischer Yen nicht liegen, der kann es auch mit anderen Währungen oder mit einigen der vielen Aktien probieren.

An Optionsarten stehen zur Verfügung:

  • Digitaloptionen (Call und Put): Trader setzen auf steigende oder fallende Kurse ihres Basiswertes.
  • Touch Optionen: Trader setzen darauf, dass der Kurs des Basiswertes eine vom Broker vorgegebene Preisschwelle (nach oben oder unten) berührt. Auch hierbei können die Trader schon wie bei allen anderen Optionen mit 10 Euro handeln, was ungewöhnlich ist. Viele Broker verlangen für Touch Optionen höhere Einsätze.
  • Range Optionen: Der Kurs des Basiswertes soll zum Ablaufzeitpunkt der Option in einer bestimmten Range enden.
  • Turbooptionen: Das sind Call- und Put-Optionen mit ultrakurzer Laufzeit. Einige Jahre lang boten die Broker nur 60 Sekunden an, weiteten die Laufzeiten dann auf 30 Sekunden sowie zwei und fünf Minuten aus und verkürzten sie in einigen Fällen auch noch weiter. Bei Option888 können die Trader 30, 45 und 60 Sekunden sowie zwei oder fünf Minuten wählen.

Ein Zusatzfeature bei Option888 ist CLOSE/EXTEND. Dieses Feature ist von anderen Brokern auch als “Early Closure” oder “Rollover” bekannt, es bedeutet den vorzeitigen Verkauf oder die Verlängerung einer Option. Option888 hat die beiden Funktionen in einem Feature zusammengefasst.

Mit “Close” schließt der Trader eine Option vorzeitig und verzichtet damit auf einen Teil des Gewinns. Das ist zur Gewinnsicherung manchmal sinnvoll. Die Option wäre vielleicht in zwei Stunden ausgelaufen und hätte dann 89 % Gewinn eingebracht, nun liegt der Kurs im Gewinnbereich und der Trader schließt seine Option. Vielleicht erhält er daraufhin nur noch 40 – 50 % Gewinn, doch das ist in unklaren Marktsituationen manchmal vorteilhafter, wenn das Risiko besteht, dass der Kurs wieder zurückschlägt.

“Extend” (oder “Rollover”) ist das genaue Gegenteil. Die Option befindet sich kurz vor dem Ablauf, notiert aber nicht im Gewinn. Der Trader hat nun nichts zu verlieren: Er ist der Auffassung, dass der Gewinn vielleicht noch eintreten könnte, daher verlängert er die Laufzeit. Dabei muss er nicht unbedingt auf Gewinn verzichten, es sei denn, die Verlängerung umfasst einen sehr langen Zeitraum, der die Ausgangschancen verschiebt. Broker setzen hier unterschiedliche Konditionen an, über die sich der Trader vorab informieren muss.

Option888: die Handelsplattform

Option888 bietet wie nahezu alle Binäre Optionen Broker eine webbasierte Handelsplattform an, die 17 Vermögenswerte (vertikal, links) und horizontal oben die möglichen Optionsarten sowie die verbleibende Zeit für den Handel anzeigt. Das ist sehr übersichtlich gestaltet und übrigens auch schick designt.

888Options Plattform

Die Handelsplattform bei 888Options

Apps für iOS- oder Android-Devices stehen kostenlos bei iTunes oder im Google Play Store bereit. Hinsichtlich dieser Darstellung verdient der Broker ein sehr großes Lob. Es ist schwierig, die Fülle an Möglichkeiten bei Binären Optionen halbwegs übersichtlich darzustellen, Option888 hat das geschafft.

Banking, Boni und Service

Der Broker bietet nur ein Handelskonto an, das mit mindestens 200 Dollar oder Euro kapitalisiert werden muss. Zu Neukundenboni trifft der Anbieter keine Aussage, jedoch gibt es erfreuliche Nachrichten zu den Auszahlungen. Während Einzahlungen limitiert sind, können Auszahlungen zumindest per Banküberweisung und Kreditkarte ohne Mindestbetrag und Gebühren vorgenommen werden.

Der junge Broker bietet als Zahlungswege bislang die übliche Banküberweisung, die Kreditkarten Amex, Visa, Maestro und Mastercard sowie Skrill und Wire Transfer an, diese Zahlungswege sollen in Zukunft noch ausgeweitet werden.

Erfreulich ist das Binäre Optionen Demo-Konto des Brokers, das ohne Echtgeldkapitalisierung sofort nach der Anmeldung zur Verfügung steht. Option888 bietet allerdings nur 500 Euro Spielgeld an, und zwar in zwei Tranchen. Zunächst sind es 250 Euro, auf Nachfrage erhält der Trader nochmals 250 virtuelle Euro.

Zu dieser Politik der niedrig kapitalisierten Demokonten sind in jüngster Zeit auch andere Broker übergegangen, um den Demohandel halbwegs realistisch zu gestalten. 50.000 virtuelle Euro, wie sie manche Broker anbieten, bringt kaum ein Trading-Anfänger in der Realität auf. Wer virtuell mit so viel Geld handelt, entwickelt auf jeden Fall unrealistische Strategien, die der Praxis mit Echtgeld nicht standhalten. Wir glauben dennoch, dass 500 Euro Demo-Kapital etwas niedrig angesetzt sind, allerdings verdient dieses Demo-Konto Lob.

Der Support ist per Chat, Mail und telefonisch auch auf Deutsch erreichbar. Ein besonders ausgefeiltes Ausbildungsprogramm bietet der Broker nicht an, aber diverse Erläuterungen auf der Webseite.

Fazit zum Binäre Optionen Broker Option888

Der Broker schneidet im Test recht gut ab, vor allem weil der Assetindex gigantisch groß ist, zu dem es viele Handelsmöglichkeiten und eine sehr übersichtliche Weboberfläche gibt. Auch die Kontobedingungen sind übersichtlich.

Der Verzicht auf einen Bonus (wenn es ihn wirklich nicht gibt) ist nur begrenzt als negativ zu bewerten. Auch ältere Binäre Optionen Broker gehen bei ihrer Bonuspolitik in jüngster Zeit behutsam vor, weil die Boni oft zu Irritationen und Missverständnissen führen. Doch es ist auch zu konstatieren, dass Option888 ein noch sehr junger Broker ist, der möglicherweise an der einen oder anderen Stelle noch nachbessert.