Wie funktioniert Zoomtrader?

Funktionsweise von Zoomtrader - Was gibt es zu beachten?

ZoomTrader ist einer der jüngeren Binärbroker, die AA7 Group Limited errichtete das Portal im Jahr 2014 und ließ es von der zypriotischen Finanzaufsicht CySec lizenzieren. In kurzer Zeit gelangte der Broker vom Geheimtipp zum Spitzenanbieter in diesem Sektor, was an den guten Konditionen und auch der großen Auswahl an Aktien liegt, unter denen sich viele exotische Titel befinden. Die Webseite von Zoomtrader steht auch auf Deutsch zur Verfügung, hinzu kommt sehr guter, deutschsprachiger Kundendienst. Die Vorzüge von ZoomTrader lassen sich im Überblick so beschreiben:

  • Mindesteinzahlung nur 200 Euro
  • Mindesthandelssumme nur fünf Euro
  • kostenloses Demokonto
  • viele exotische Aktien
  • deutschsprachiger Kundenservice
  • Handelsplattform von Tradologic

Zoomtrader Tradingbeispiel

Wer auf ZoomTrader Turbo-Optionen handelt, könnte sich als Basiswert ein volatiles Forexpaar aussuchen. Turbo-Optionen laufen über Sekunden bis wenige Minuten, ihr Einsatz ähnelt dem Scalpen beim klassischen Trading.

Der Trader wählt einen Minutenchart (OHLC oder Bar Chart) und steigt mit einer Binären Call Option ein, wenn der Kurs hintereinander drei neue Hochs an einem markanten Punkt (neues Tages- oder Wochenhoch) gemacht hat. Umgekehrt kommt eine Put Option infrage, wenn der Kurs – wiederum an einem markanten Punkt – drei neue Tiefs gemacht hat. Beim Über- oder Unterschreiten des dritten Hochs oder Tiefs wird die Turbo-Option gebucht.

So funktioniert Zoomtrader - Die Website

Website von Zoomtrader

Nun kommt es darauf an, dass der Kurs die eingeschlagene Richtung über eine sehr kurze Zeit beibehält. Es könnte sich zum Beispiel um 60 Sekunden handeln. Die Wahrscheinlichkeit hierfür ist im Grunde hoch genug, damit diese Turbo-Optionen überwiegend gewinnen, wenn die genannten Randbedingungen stimmen. Eine Gewinngarantie gibt es freilich wie bei jedem Handel nicht.

Handel auf ZoomTrader

Der Broker gilt als sehr seriös, obgleich er zu Anfang durchaus kritisch beäugt wurde, was am exotischen Firmensitz der Muttergesellschaft auf den Seychellen lag. Diese lagerte ihre Aktivitäten für den Binärhandel aber nach Zypern aus und übertrug sie auf eine zypriotische Kapitalanlagegesellschaft mit der Registrierungsnummer HE292182 unter der Aufsicht der CySec. Die Lizenz der CySec sorgt auch für die Einlagensicherung bis 20.000 Euro zu mindestens 90 %, weil die CySec die von ihr lizenzierten Broker zur Mitgliedschaft im zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF verpflichtet.

Neben der relativ geringen Mindesteinzahlung von nur 200 Euro profitieren die Trader vor allem vom geringen Mindesteinsatz, der nur fünf Euro beträgt. Jeder Trader kann damit die Plattform und seine Tradingstrategien mit nur geringem Risiko ausprobieren, auch wenn er echtes Geld einsetzt, was immer zu empfehlen ist.

Selbst eine Verlustabsicherung bietet ZoomTrader an: Auf die klassischen Hoch/Tief Optionen können Trader im Verlustfall bis 20 % ihres Einsatzes zurückerhalten. Dem steht eine durchschnittliche Rendite bei diesen Optionen von über 80 % gegenüber. High Yield Renditen auf Touch Optionen reichen bei ZoomTrader sogar bis 650 %, was ein absoluter Top-Wert ist. Handelsarten bei diesem Broker sind:

Mobil können die Trader ebenfalls per App handeln, ein Konto lässt sich einfach einrichten und per Überweisung, Kreditkarte oder eWallet kapitalisieren. Es gibt verschiedene Kontomodelle, für die es gestaffelte Boni gibt. Diese beginnen bei 20 %, wenn der Trader auf ein Mini-Konto 200 Euro einzahlt, sie reichen bis 100 % bei einer Einzahlung ab 5.000 Euro auf das Gold-Konto. Ein Platin-Konto (ab 20.000 Euro Einzahlung) für institutionelle Investoren und hoch kapitalisierte Privattrader gibt es auch noch, es gewährt ganz exzellente Leistungen. Auch ein kostenloses Demokonto können sich Trader einrichten.

Fazit zu „Wir funktioniert Zoomtrader?“

Der Broker kann mit seinen Leistungen, den Handelsarten, dem Assetindex, den Boni und dem Kundenservice rundum überzeugen. Auch die Handelssoftware ist sehr kundenfreundlich gestaltet. Wir dürfen eine Anmeldung bei ZoomTrader daher empfehlen.