EZTrader sponsort Tottenham Hotspur

Bis Ende der Saison 2017/18 wird der Broker den erfolgreichen Fußballclub aus England finanziell unterstützen.

Immer mehr seriöse Binärbroker gehen Partnerschaften mit bekannten Sportmannschaften ein. Schließlich profitieren beide: der Broker bekommt eine Plattform, sich zu präsentieren, und der Club finanzstarke Unterstützung für sein Tagesgeschäft. Potenziell wird letzterer dadurch erfolgreicher, was schließlich dem Sponsor wieder zu Gute kommt. Beide gewinnen.

Für den Trader können solche Verträge praktisch egal sein, aber theoretisch bedeutet eine solche Partnerschaft auch, das der Broker ein gewissen Level an Seriosität besitzt. Sonst würde sich ein Sportclub niemals darauf einlassen. Sponsoring kann also ein Zeichen für die Reputation eines Brokers sein.

EZTrader sponsort Tottenham Hotspur


Der englische Fußballclub Tottenham Hotspur reiht sich eine ganze Reihe bekannter Partner von EZTrader ein.

Nach Bayer Leverkusen und Feyenoord Amsterdam reiht sich nun also auch Tottenham Hotspur in die Riege bekannter Premium-Fußballclubs mit ein. Auch in unserem Erfahrungsbericht geht EZTrader mit erhobenem Haupt heraus, wir konnten keine größeren Mängel feststellen. Der Anbieter ist also stets zu empfehlen – jetzt sogar der Unterstützung englischer Fußballtradition.