21 Binäre Optionen Broker im Test

Wir haben 21 Binäre Optionen Broker einem intensiven Test unterzogen. Die Testkriterien im Überlick.

Wir haben 21 Broker aus dem Bereich der Binären Optionen einem umfassenden Test unterzogen. Aus Gründen der Transparenz haben wir die Broker alle nach einem identischen Bewertungsschema geprüft, unterteilt in 8 unterschiedliche Kategorien sowie eine Gesamtwertung. In jeder Kategorie konnten minimal 0 und maximal 5 Sterne erzielt werden. Die Abstufung erfolgt dabei in 0,5er Schritten.

Die Bewertungskategorien und Bewertungsfaktoren in der Übersicht:

  • Renditechancen
    Broker mit geringeren Margen bieten Kunden höhere Renditechancen.
  • Angebotsumfang
    Hier kann punkten, wer neben der klassischen Call/Put Option weitere attraktive Handelsarten wie beispielsweise One-Touch oder Range-Optionen anbietet. Manche Broker bietet ihren Kunden sogar die Möglichkeit, mit einem Tool (meist als Option Builder bezeichnet) eigene Binäre Optionen zu erstellen. Auch das Angebot an Basiswerten fließt in die Bewertung ein – hier zählt auch nicht nur die bloße Anzahl, es wird auch auf eine ausgeglichene Berücksichtigung der verschiedenen Assetgruppen geachtet (Assetklassen sind beispielsweise Währungspaare, Rohstoffe, Aktien, Indizes).
  • Trading-Software
    Die Handelsplattform muss intuitiv bedienbar, übersichtlich und stabil sein. Eine flüssige Darstellung und exakte Kursfeststellung ist besonders wichtig.
  • Sicherheit
    Moderne SSL-Verschlüsselungstechnologien sind bei Finanztransaktionen unbedingt notwendig. Auch Datenschutzrichtlinien sowie die Aufsicht durch staatliche Regulierungsbehörden werden unter diesem Punkt berücksichtigt.
  • Bonus
    Viele Broker gewähren vor allem Neukunden gerne attraktive Boni. Für die Bewertung sind nicht ausschließlich die Bonushöhe sondern auch die mit dem Bonus verknüpften Bedingungen (z.B. nötiger Mindestumsatz) ausschlaggebend.
  • Support
    Ein freundlicher, kompetenter und schnell zu erreichender Kundenservice ist wichtig – und am besten auch in Deutscher Sprache.
  • Webseite
    Die Webseite muss übersichtlich und grafisch ansprechend gestaltet sein.
  • Mobile
    Die Darstellung der Handelsplattform auf mobilen Endgeräten – entweder durch native Apps oder sogenannte Web-Apps. Eine genauere Erklärung gibt es hier.

Fazit zu unserem Brokertest

Manche Anbieter konnten uns überzeugen, andere weniger. Doch sind es nicht nur große Namen wie BD Swiss, Stockpair und ZoomTrader, welche in unserem Test überzeugen konnten, sondern auch interessante Newcomer. Diese werden allerdings noch einige Zeit als Geheimtipp gelten, bevor auch sie den Durchbruch im boomenden Markt der Binären Optionen vollziehen.

Doch Trader sind verschieden und stellen unterschiedliche Ansprüche an Broker. Manche Trader legen besonderen Wert auf exzellenten Kundenservice, wiederrum andere nehmen einen eingeschränkteren Kundenservice im Gegenzug für höhere Renditen gerne in Kauf. Daher haben wir die Testergebnisse aller Broker in zwei umfassenden Vergleichstabellen gefasst. Eine Tabelle für den Gesamtvergleich und eine Tabelle für den Bonusvergleich.